Ich habe Probleme bei Outlook Synchronisierung!

ab Version 2.8:

Die Synchronisierung mit Outlook läuft in den meisten Fällen. Ab und zu kann es jedoch zu Problemen kommen, wenn Outlook sich mit einem Exchange Server verbinden möchte und man selbst nur eingeschränkte Benutzerrechte besitzt. Es heißt dann "DeskConnect: Kann sich mit Outlook nicht verbinden".

Meine Erfahrung wie sich das Problem umgehen lassen kann ist folgende: Einfach ins Desk-Timer Installationsverzeichnis wechseln. Dort mit der rechten Maustaste auf den DeskConnect klicken (er sollte vorher natürlich geschlossen sein) und die Option "ausführen als" anklicken. Dort einen Benutzer auswählen und die Haken "Computer und Daten vor nicht autorisierte Programmaktivität schützen" deaktivieren und den DeskConnect starten.

Von nun an sollte die Synchronisierung funktioniereren. Man muß die Einstellung auch nicht mehr vornehmen. Evtl. kann man diesen Vorgang auch später automatisieren.

Fehlersuche

Hilfreiche Hinweise für Fehlerursachen befinden sich normalerweise in den LogDateien. Falls man selbst nichts herausfindet, so kann der Desk-Timer Support doch evtl. mehr über die Fehlerursache herauslesen. Die LogDateien für den DeskConnect befinden sich bei Windows XP hier:

C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Desk-Timer\LogDateien\deskconnect.log

und bei Windows 7/Vista hier:

C:\ProgramData\Desk-Timer\LogDateien\deskconnect.log